Collenberg Collenberg
Kirschfurt Panorama.JPG
Collenberg gesamt 2.JPG
Die Burgruine Kollenburg in Collenberg am Main
Fechenbach1.JPG
IMG_9243 Collenberg 06092010.jpg (1)
25042010-010.jpg
CIMG7727.JPG

Notfallordner

07.11.2016 Rechtzeitig vorsorgen und das nicht nur im Alter! „Notfallordner“ in der Gemeindeverwaltung Collenberg erhältlich

Ein „Notfallordner“ ist ein Ordner, in dem wichtige persönliche Informationen eingetragen bzw. wichtige Unterlagen einsortiert werden können. Dies ist für jeden selbst wichtig, jedoch auch für die Angehörigen, die im Ernstfall alle Angelegenheiten regeln sollen.

Hier ein kurzer Überblick bezüglich des Inhaltes:

-Private Daten und wichtige Telefonnummern
-Infos zu Kranken- u. Pflegeversicherungen, Medikamentenplan, Organspendeausweis
-Informationen zu den bestehenden Versicherungsverträgen
-Informationen zu Vermögensaufstellungen/Verbindlichkeiten
-Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Patientenverfügung
-Vorbereitende Maßnahmen bei einer Krankenhauseinweisung
-Checkliste „Erste Schritte bei einem Todesfall“ , Bestattungsverfügung
-Persönliche Ergänzungen

Der „Notfallordner“, (der bereits von Frau Stumpf am Seniorennachmittag vorgestellt wurde), kann im Einwohnermeldeamt zu einem Unkostenbeitrag in Höhe von 10,- Euro käuflich erworben werden.

Kategorien: Pressemitteilung Gemeinde Collenberg